Sinkende Grundwasserspiegel

Sinkende Grundwasserstände sind vor allem in Brandenburg auf den Hochflächen zu beobachten. Dies wirkt sich allgemein negativ auf die gesamte Wasserbilanz aus. Die obere Abbildung zeigt ein Beispiel aus einer Analyse von 359 Grundwasser Pegeln in den Hochflächen Brandenburgs (0 Wert = 1975) mittels linearer Regression. -> Abnahme seit 1989 mit 1,4 cm/Jahr   Sinkende…

Klimaprojektion

Klimaprojektionen zeigen, dass die Region Berlin-Brandenburg, im Vergleich zu anderen Regionen in Deutschland, stärker vom Klimawandel betroffen ist. Die obere Abbildung zeigt, wie sich die klimatische Wasserbilanz (in mm) in Deutschland für die Zukunft entwickeln wird. Laut Prognose für 2041–2050 wird sich insbesondere in Berlin-Brandenburg diese weiter in den negativen Bereich bewegen. Die untere Abbildung…

Wasserwirtschaft

Land Brandenburg gilt als eine „wasserhaushaltliche Problemregion“. Aufgrund der sandigen Böden versickern Niederschläge sehr schnell und das weit gespannte Netz an Oberflächengewässern erzeugen eine hohe Verdunstungsrate. Das daraus resultierende geringere Wasserdargebot und der ständig wachsende Wasserbedarf, vor allem im Großraum Berlin, erfordert eine Wassermengenbewirtschaftung in der Region. Aktuelle Maßnahmen zur Wassermengenbewirtschaftung stellt die Wasserspeicherung in…